Samstag, März 31

Cherry Blossoms



welch zarter *Kirschblütenzweig*
und endlich tragen meine täglichen SchreibÜbungen
 auch mal ein paar zarte Blüten.
So kann ich mir mal einen Stempel sparen 
und selbst schreiben.

In der Erlebniswelt gibt es wieder viele schöne, 
neue Papiere, Stanzen, Stempel
und Washis.

Ihr lieben, treuen Leser und Besucher ich wünsche 
euch von Herzen frohe Ostern
Diana 

🌸








Freitag, März 30

Kirschblüten und...




Frühlingszauber.


Die neuen Papiere machen mir Lust auf Urlaub, Lust auf Japan.

Irgendwann im Frühling werde ich mal nach Japan reisen, 
das steht fest...

Das waren meine Gedanken als diese neue *Papierserie* kam.

So zeige ich euch heute ein effektvolles Kärtchen 
ohne großen Aufwand.


Geniesst die Ferien und lasst eure Seele baumeln
das mache ich gerade ;)

Schicke euch den Frühling  
Diana

🌸🌸🌸



Donnerstag, März 29

Hasenböxli



noch schnell ein Böxli in 5x5 cm gefaltet.

Lippenstift für die Wangen ist die perfekte Farbe,
lässt sich prima auftragen ;)

So kann es nun auch, mit Süßigkeiten gefüllt, 
verschenkt werden.

Als Vorlage habe ich die bekannte Milchtüte genommen,
da braucht es noch nicht mal eine Stanze.

Schönen Gründonnerstag wünsche ich euch,
die Sonne scheint gerade...
ach herrlich!!!

Diana

🐰








Sonntag, März 25

*Technik* DT Thema März No 2



*Schmetterlingsliebe*

und meine Liebe zu Animiertem führt mich immer wieder zum 
Arbeiten mit Draht.

So zeige ich euch heute, wie ihr Elemente auf einer 
GeschenkBox befestigt.
Die Box habe ich vorbereitet und 
*Paste* mit *Magical* vermischt und sie dann 
auf diese *Schablone* aufgetragen.

Kleine PapierQuadrate marmoriert und mit dieser
*Stanze* Schmetterlinge ausgestanzt. 

Eine kleine Sache mit großer Wirkung,
darauf kommt es doch an ;)

Startet morgen gut in die Woche
alles Liebe
Diana

💜💚








1. du schneidest von der Rolle 2 ca. 16 cm lange Drahtstücke und streichst sie mehrmals sanft
über das Falzbein 

2. falte nun den Draht in der Mitte, also doppelt zwecks Stabilität

3. in die vorbereitete Box stichst du zwei Löcher mit einer Stecknadel

4. den Draht befestigst du mit einem Klebepad an der Unterseite 

5. Stecke jetzt die Drähte in die Löcher 

6. und biege sie von unten um, auch hier wieder befestigen und ggf. Drahtrest abschneiden

Ein Tipp, den Draht besser auf der Box kürzer halten, denn je länger er ist,
desto weniger stabil bleibt der Schmetterling in der gewünschten Stellung.

Viel Freude beim Nachmachen ;)


Juhuuuuuu.... 

vom 23. März bis zum 8. April 2018 ist *OsterSALE*









Freitag, März 23

*Technik* DT Thema März No 1



Mit Draht zu arbeiten ist wunderbar.
Fein und schön biegsam muss er sein, so kann er sich 
ganz nach dir richten ;)

Heute zeige ich euch eine Möglichkeit, Schmetterlinge auf dem Ostertisch 
ein wenig flattern zu lassen.

Wie ihr das macht und wie ihr die filigrane Schönheit 
aufbewahren könnt, das zeige ich euch in der 
Anleitung weiter unten.

Viel Spaß beim Nachmachen! 
💛

Los gehts... mit No 1
ACHTUNG viele Fotos
und ein Video 

Alles Liebe und schönes Wochenende
Diana









verwendetes Material (zum Beispiel):


1. Schmetterling auf festem, weißen Velum embossen und ausstanzen
(legt zwischen das Embosste und die Stanze ein dünnes Papier. So bleibt nichts in der Stanze hängen) 
2. einen zweiten Schmetterling aus farbigem Velum oder z. B. Goldfolie ausstanzen
beide StanzTeile in der Mitte, an einer Stelle (am Köpfchen) zusammen kleben.
Mit einem Gluedot geht das sehr gut.


3. den Draht von der Rolle wickeln 
(nicht länger als 60/70 cm, sonst verwickelt er sich schnell)
und mit dem Falzbein mehrmals sanft glatt ziehen.


4. mit einer dünnen Nadel zwei Löcher in den Körper stechen und
den Draht von unten nach oben durchziehen, eine Perle zufügen und nun von 
oben nach unten durchziehen. 
5. von hinten ein bis zwei mal den Draht fest zusammendrehen.


so sieht das dann aus

6. so macht ihr es mit den nächsten Schmetterlingen auch und denkt daran etwas 
Abstand zu lassen bis zum Nächsten. 
Den Draht der Zwischenräume mit dem Falzbein wieder schön glatt ziehen, 
er dreht sich dabei von ganz alleine. 


damit euch die Schmetterlinge während der Arbeit nicht direkt davon fliegen, 
befestigt sie immer wenn sie fertig sind mit Stecknadeln auf einem Stück Styropor, einer
Prickelmatte, oder einem Stück Holz.
So können sie auch prima verpackt im Schrank für die nächste 
Dekogelegenheit schlafen.


Wo gibt es was:
Den Draht gibt es beim Bastelladen und zu Ostern sogar im Drogeriemarkt.
*Falzbein*, Goldpapier aus meinem Bestand


Mittwoch, März 21

und weiter gehts



mit kleinen Goodie Boxen für den Ostertisch

in

pink-weiß

oder

blu forever

💙💗

euren Ideen sind da keine Grenzen gesetzt.

Ich freue mich auf schöne Ostertage ;)

Liebe Grüße
Diana



Das Stanzenset habe ich ganz neu erworben und zwar 
*hier* (und schon wieder ausverkauft)




Dienstag, März 20

OsterhasenBöxli




für den schön gedeckten Tisch 
beim Osterfrühstück
auf jeden Teller eins
oder als kleines Geschenk.

So ein Origamiböxli
ist ja schnell
gefaltet. 


Wünsche euch einen schönen, 
kreativen Dienstag
Diana

💛








Samstag, März 17

du bist toll



das wollte ich dir mal wieder sagen ;)

wenige Worte die viel bedeuten!

Und mein neuer *Schmetterlings-Stempel* ist endlich auch 
bei mir angekommen
freu 👏🏻

So möchte ich euch wieder eine geletterte Karte 
zeigen.
Der Stempel passt perfekt dazu.

Wünsche euch ein schönes Wochenende
alles Liebe
Diana

💚







Freitag, März 16

Grape Jelly & Lulu Lavender




2018 
schlägt mein kreatives Herz
für 

Ultra Violett 

Seit sie von Pantone zur Farbe des Jahres
gekürt wurde 
bin ich infiziert
und jetzt ist klar,
es gibt erstmal keine Heilung.

Überall sehe ich Aufregendes 
in 

💜

Wer diese Leidenschaft mit mir teilen möchte, 
braucht 

*Grape Jelly*
&
*Lulu Lavender*

Gestern ist eine Karte mit *Clearstamps
im Hintergrund und der passenden Stanze
*Weidenkätzchenkranz* entstanden.











Mittwoch, März 14

zarte Buchstabenstanzen



Sie sind filigran und doch stabil. 
So musste ich sie einfach haben ;)

Ein Embossingpulver mit dem schön klingenden Namen
*Opaque Pastel Purple* wurde direkt mit ausprobiert und 
siehe da, tolles Ergebnis wie ich finde. 

Die Idee Stanzen mit Handgeschriebenem zu kombinieren 
gefällt mir sehr.

Wünsche euch einen schönen Mittwochabend
Diana
💜

Schaut mal bei *Karin* ganz großes Kino!!!


Designpapier *eisblau*,*Tulpen violet*, *Buchstaben






Montag, März 12

Kreativbox März



da war wieder allerhand Schönes drin und zwei 
dieser Überraschungen zeige ich  
euch hier

einmal der Stempel 


gestempelt auf dem herrlichen Designpapier *Tulpen orange*



und einmal 

diese schöne *Schablone* von Herzen

mit einer Dose Pastels, bei mir in anthrazit.
Was für eine perfekte 
Ergänzung zu *ultraviolett*. 
Diese Farbe hat es mir echt angetan, leuchtend und kräftig.
kleine Tulpe aus dem *Kärtchenbogen*, etwas *Nymo* in schwarz





Mittwoch, März 7

Piep piep...



der Frühling kommt!

🐣☀️🐥

Gestern besuchte ich eine liebe Freundin in Köln und 
wir gönnten uns einen kleine Auszeit.

Nach einem sonnigen Spaziergang im Stadtwald fanden 
wir unser Plätzchen in einem Lokal direkt am Weiher. 

Mittagessen mit Blick auf's Wasser, kleines Kölsch dazu ;)
 Es war herrlich und ein wenig wie Urlaub,
nur kleiner. 

Wer sich in die Natur begibt, dem kommen manchmal 
ganz gute Ideen.

Um den Weiher herum gibt es viele kleine Stege wo 
die Enten und ihre Kinder leichtfüßig aus dem 
Wasser hüpfen können. 

Wie niedlich, dachte ich mir und dann war das Bild 
für diese Karte auch schon im Kopf
samt der Hexenleiter, s. Foto ganz unten ;)

Wisst ihr noch wie sie zu falten geht?

Schicke euch sonnige Frühlingsgrüße
Diana
💛

Stanzen *Kücken*, *Wasserfarben*, Clearstamp *for you*













Dienstag, März 6

kleiner Hase



falle bitte nicht ins Farbtöpfchen...

Süß und vorwitzig sind sie alle auf den neuen Papieren.
Ein *Kärtchenbogen* und viele andere schöne Papiere und 
spannende Neuheiten 
waren wieder in der Kreativbox März. 

Bei mir findet sich das Gelb/Orange im Hintergrund wieder.
Er ist mit den *GansaiTambi* Wasserfarben entstanden. 
Auf einem Stück Papier aus der *Hauskollektion*,
denn auf diesem Papier lässt sich prima mit Wasser-/
Aquarellfarben arbeiten.

Dicken Pinsel schön kräftig in eure Lieblingsfarbe
tauchen und nochmals mit Wasser auffüllen.
Das Papier wird gerade gestellt und der Pinsel am oberen Teil
abgestrichen, so dass die Farbe nach unten fließen kann.
Ausgestanzt mit dieser *Stanze*

Probiert es aus, damit kann man auch Karos oder weitere 
tolle Hintergründe zaubern ;)

Schönen Dienstag wünsche ich euch
Diana




Donnerstag, März 1

schnell was aufhübschen



Mit Washi's 
geht's ganz besonders gut.

Hatte euch im letzten Jahr auch die Idee gezeigt 
mein Handy urlaubsfein zu machen, das war *hier*.

Also heute ein kleines, schlichtes NotizBüchlein, samt
Klammer verhübscht 
mit drei unterschiedlichen
*Tapes

🌺

Mir gefällt's und notiert habe ich auch schon was ;)

Schönen, gemütlichen Abend wünsche ich euch
Diana




Pinterest

Pinterest Hover