Montag, September 17

Herbstkranz *Autumn Berries* (DIY Kaffeekreis stempeln)



Der September steht ganz unter dem Motto 
*Herbstschätze

und heute habe ich wieder einen Schatz für euch.

Mit Waschi-Tape *Autumn Berries*, 
Ornamenten *hier* + *hier* und einem wunderbaren
Kaffeekreis ;)

Was es mit Kaffee auf sich hat,
 erkläre ich euch zu den Fotos,
Reihenfolge von unten nach oben ;)

Wünsche euch eine ganz tolle, kreative Woche

Diana

🍂





schon ist sie fertig

3. In die Mitte des Kaffeekreises entweder schreiben/lettern wer mag, 
oder stempeln mit einem Schriftzug. 
Nun mit einem Pinsel Kaffee + Wasserfarbe noch ein 
paar Sprenkler über dem Finger abklopfen und die einzelnen Elemente 
zu einem Kranz zusammen fügen, festkleben.

2. schwarzen, gebrühten Kaffee auf ein Küchentuch geben. 
Ein Glas, oder Becher auf den Kaffee pressen und auf die Karte stempeln.

1. WashiTape auf Karton aufkleben und ausstanzen

Kommentare:

  1. So wunderschöne Herbstimpressionen! Ich bin hin und weg!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Anonym17.9.18

    Ich schliesse mich den obigen Worten gerne an und vielen vielen Dank ,wie liebevoll du uns auf die Sprünge hilfst . Das werde ich bei Gelegenheit ausprobieren ,,wobei ich doch gar keine Kaffeetante bin . Wie sieht das Ganze mit Tee aus ..der färbt doch auch ??
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      probiere es mit Tee gerne aus, farblich ginge bestimmt ein Pu-Erh in die Richtung.
      Freue mich über deine Erfahrung damit. Ansonsten nimmst du Rotwein 😂👍🏼
      Liebe Grüße Diana

      Löschen
  3. Anonym17.9.18

    Liebe Diana, wieder einmal eine wunderschöne Karte und eine super Anleitung! Da ich wie meine "Vorschreiberin" eine "Tee-Tante" bin, werde ich wohl auf die Vorräte meines Männe zurückgreifen, der passionierter Kaffee-Trinker ist :-).
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schön und eine wundervolle Inspiration, das ausgestanzte Washitape schaut bezaubernd aus.

    Spätsommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen


Wenn du hier auf meinem Blog einen Kommentar schreibst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest du in meiner hinterlegten Datenschutzerklärung bzw. in der Datenschutzerklärung von Google.

Pinterest

Pinterest Hover